M-Bögen 

Holen Sie die höchsten Erträge aus Ihrem Spargel heraus

Erhöhen Sie die Ernteleistung auf 30 kg pro Stunde (*)

 
Tunnelsystem 

M-Bögen sind Bestandteil des Folienmanagements. Sie stehen an beiden Seiten längs des Spargeldamms, die Thermofolie liegt über den M-Bögen und bildet so einen Tunnel. Alle 2,5 Meter wird ein M-Bogen angebracht, für 5000 Meter Spargeldamm werden also 2000 M-Bögen benötigt.

Die spezielle Form des M-Bogens (**) unterstützt die Thermofolie, ohne diese zu beschädigen. Der M-Bogen ist aus verzinktem Eisen gefertigt und hat einen Durchmesser von 7,00 mm. Das Tunnelsystem mit M-Bögen (*) hält Wind und Wetter besser stand als herkömmliche Tunnelsysteme.

 

(patentiert)

 
M-Bögen-Aufstellmaschine (MBZ) 

Die M-Bögen-Aufstellmaschine ist optional zur SpargelSpinne A1 erhältlich. Mit dieser Maschine kann jeder M-Bogen in der richtigen Form, im richtigen Abstand und Winkel zum Spargeldamm und in der richtigen Tiefe aufgestellt werden.

Die M-Bögen-Aufstellmaschine muss von zwei Personen bedient werden. Die Kapazität liegt bei ungefähr 6000 Meter Spargeldamm pro Tag.

 

(patentiert)

 
Vorteile 

Die Vorteile im Vergleich zu herkömmlichen Minitunneln:

 

-Folienmanagement

-Arbeitsersparnis

-stabilere Tunnel